Vor kurzem habe ich hier im Blog ja erklärt, wie ein guter Futterkasten ausschauen sollte.

Habt ihr nun Lust bekommen, einen eigenen Futterkasten zu bauen? 

Hier ist unsere ausführliche Bauanleitung dazu, die unser Verlag freundlicherweise Geolino zur Verfügung gestellt hat.

2 bersicht 650

Übersicht über die benötigten Materialien und Werkzeuge

1 fertiger Kasten 650blog

So sieht der fertige Futterkasten aus!

 

 

Unser Futterkasten ist auch nach über sechs Jahren noch sehr stabil und sehr beliebt :-) 

 

Den fertigen Kasten an den Baum hängen, am besten in eine Höhe, wo möglichst keine Katze daran kommt, aber man den Kasten noch ausleeren kann (nicht so einfach und wir müssen unseren auch noch höher hängen). 

Mit Nüssen befüllen und abwarten :-) In der Regel kapieren die Eichhörnchen sehr schnell, wie sie ans Futter gelangen!

Und sollte es doch ein wenig länger dauern, dann Nüsse zwischen den Deckel und die Seitenwand klemmen.