Unser Buch Eichhörnchen ganz nah

Unser Buch "Eichhörnchen ganz nah - die Geschichte einer Freundschaft" ist beim BLV Verlag erschienen.

ISBN Nr. 978-3-8354-1585-0

Bestellbar hier beim BLV Verlag oder bei jeder Buchhandlung.

Viel Spaß beim Lesen!

9783835415850

 

 

 

Follow on Bloglovin

 

 

 

Über uns

Wir sind Heike Adam, Designerin und Malerin und Rainer Kauffelt, Systemadministrator und Fotograf und wohnen in Sulzbach/Taunus bei Frankfurt. Im Eichhoernchenblog möchten wir unser Wissen über die Eichhörnchen weitergeben sowie die Fotos zeigen, die wir fast täglich von unseren Sulzbachhörnchen machen.

Die Sulzbach-Eichhörnchen-Safari!

Vor kurzem waren Tine und Carsten zum Sonntagsbrunch bei uns in Sulzbach zu Besuch. Natürlich auch, um mal unsere Eichhörnchen zu sehen und zu fotografieren! Im Oktober waren wir ja bei den beiden zur Dachterrassensafari gewesen und konnten sogar alle drei Eichhörnchen live beobachten! Hier ist der Bericht dazu :-)

Um 9 waren wir noch mit den Vorbereitungen beschäftigt, da kam Bambiii auch schon, um sich Nüsse zu holen. Leider eine Stunde zu früh, denn wir erwarteten Tine und Carsten erst um zehn. Also habe ich immer fleißig Nüsse nachgelegt, um Bambiii bei Laune zu halten und sie zum Wiederkommen zu überreden. Dies hat auch sehr gut funktioniert, und als Tine und Carsten um 10 Uhr eintrafen, war Bambiii immer noch da und fleißig am Nüsse verstecken!

So konnten Tine und Carsten endlich Bambiii kennenlernen und sie auch fotografieren. Dabei zeigte sich Bambiii, als typisches Eichhörnchenmodel von ihrer besten Seite! Sie war sogar so nett, immer mal wieder für längere Zeit zu verschwinden, damit wir frühstücken konnten. Sie tauchte aber immer wieder auf.

Für unseren Brunch hatten wir den Tisch extra schön gedeckt. Mit Eichhörnchentassen, Eichhörnchenservietten und sogar Eichhörnchenkäse und Eichhörnchenplätzchen!!! Niemand getraute sich dann aber, den Eichhörnchenkäse zu essen ;-) Da wir leider vergessen haben, den Tisch und die Leckereien zu fotografieren, hab ich ihn dann nochmal simuliert ;-)

Als Bambiii schließlich nicht mehr zurück kam, haben wir uns auf den Weg gemacht, um den beiden die Außenstelle zu zeigen. Leider haben wir wieder kein Eichhörnchen dort angetroffen. Aber der Futterkasten war schon wieder völlig leer und wir haben ihn wieder randvoll aufgefüllt.

Es war ein sehr schöner Tag und er ging wie im Flug vorbei! Wir haben auch wieder etwas dazugelernt. Nämlich daß Bambiii gar kein Männchen ist, wie wir dachten, sondern ein Weibchen! Vielleicht gibt es ja sogar dieses Jahr wieder Nachwuchs! Das wäre so toll!!!

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare   

Tine Meier
# Tine Meier 2015-01-27 19:20
Ach ihr Lieben, den Frühstückstisch habt ihr aber nett simuliert. V.a. der Hörnchenkäse war der Hit! Wenngleich unser tatsächlicher Frühstückstisch zusätzlich die allerfeinsten Leckereien anbot. Ihr habt uns sehr verwöhnt! Es war wirklich ein superschöner Tag bei euch und wir waren sehr glücklich, dass wir Bambiii kennenlernen durften. Bambiii ist klasse!
Heike Adam
# Heike Adam 2015-01-27 21:36
Danke liebe Tine :-) Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, euch zu verwöhnen!!! Leider konnte ich die tollen Leckereien nicht mehr simulieren! War wirklich ein superschöner Tag mit euch und wie toll, daß Bambiii auch wirklich vorbeikam :-) !!!

You have no rights to post comments