Unser Buch Eichhörnchen ganz nah

Unser Buch "Eichhörnchen ganz nah - die Geschichte einer Freundschaft" ist beim BLV Verlag erschienen.

ISBN Nr. 978-3-8354-1585-0

Bestellbar hier beim BLV Verlag oder bei jeder Buchhandlung.

Viel Spaß beim Lesen!

9783835415850

 

 

 

Follow on Bloglovin

 

 

 

Über uns

Wir sind Heike Adam, Designerin und Malerin und Rainer Kauffelt, Systemadministrator und Fotograf und wohnen in Sulzbach/Taunus bei Frankfurt. Im Eichhoernchenblog möchten wir unser Wissen über die Eichhörnchen weitergeben sowie die Fotos zeigen, die wir fast täglich von unseren Sulzbachhörnchen machen.

Das Weihnachtshörnchen wünscht frohe Weihnachten!


Heute an Heiligabend gibt es natürlich das Weihnachtshörnchen! Und eine schöne Geschichte dazu, über ein ganz tolles Erlebnis, das ich während des Weihnachtsshootings hatte!

So sieht der Geschenketisch für unser Bambiii-Eichhörnchen aus! Es ist alles bereit zum Auspacken!

Natürlich dauert es nicht lange, bis Bambiii kommt.

"Oh, sind die Geschenke alle für mich???"

Manchmal war das Hörnchen auch für längere Zeit verschwunden. Um die Nuß richtig gut zu verstecken oder um sie sich gleich schmecken zu lassen. Die Zeit habe ich dann genutzt, um Nüsse nachzulegen. Einmal kam das Eichhörnchen aber schneller zurück als erwartet. Ich stand noch in der Balkontür und konnte mich nicht rechtzeitig zurückziehen. Also blieb ich regungslos stehen. Bambiii kam trotzdem angesprungen und sprang auf den Tisch. Dann hat es mich aber gesehen oder gewittert. Es wurde plötzlich ganz aufgeregt und ist auf dem Tisch hin und her gesprungen, ohne sich eine Nuß zu holen.

 

Es ist aber auch nicht weggesprungen. Der Drang nach der Nuß war wohl doch zu groß.

 "Man, sie ist ja immer noch da. Kannst Du nicht mal verschwinden, so daß ich mir meine Nuß holen kann?"

Der Abstand zur Tür und zu mir sind hier nur noch ca. 30 cm! :-)

 "Ich getrau mich nicht, die Nuß zu holen..."

 

 Nach einigem hin und her springen ist es dann doch auf das Dach des Holzschuppens gesprungen. Die Zeit hab ich genutzt, um mich zurückzuziehen. Bambiiis Herz hat ganz aufgeregt geschlagen, aber es dauerte nicht lange, dann kam es zurück und hat sich seine Nuß geholt!

Dies war ein ganz tolles Erlebnis für mich, war ich doch gerade nur so ca. 50 cm von unserem Bambiii-Eichhörnchen entfernt! Ich denke es wird sich mit der Zeit ganz gut an uns gewöhnen :-)

Wir wünschen Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben, genießt die Zeit!

Heike + Rainer + Bambiii sowie alle Sulzbachhörnchen :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare   

Connie
# Connie 2014-12-24 14:24
Das ist ja eine süße Geschichte, ich kann mir das aufgeregte Eichhörnchen richtig vorstellen!
Nuss oder nicht Nuss, das war hier die Frage :-)
Viel Spaß mit euren Süßen und ein frohes Weihnachtsfest!
Liebe Grüße
Connie
Susanne Simon
# Susanne Simon 2014-12-24 16:44
Frohe Festtage und danke für diese schöne Weihnachtsgesch ichte ☺ ♥.
Heike Adam
# Heike Adam 2014-12-25 22:12
Danke Connie und Susanne, freut mich sehr dass Euch die kleine Weihnachtsgesch ichte gefällt! :-)
Schöne Festtage :-)

You have no rights to post comments