Unser Buch Eichhörnchen ganz nah

Unser Buch "Eichhörnchen ganz nah - die Geschichte einer Freundschaft" ist beim BLV Verlag erschienen.

ISBN Nr. 978-3-8354-1585-0

Bestellbar hier beim BLV Verlag oder bei jeder Buchhandlung.

Viel Spaß beim Lesen!

9783835415850

 

 

 

Follow on Bloglovin

 

 

 

Über uns

Wir sind Heike Adam, Designerin und Malerin und Rainer Kauffelt, Systemadministrator und Fotograf und wohnen in Sulzbach/Taunus bei Frankfurt. Im Eichhoernchenblog möchten wir unser Wissen über die Eichhörnchen weitergeben sowie die Fotos zeigen, die wir fast täglich von unseren Sulzbachhörnchen machen.

Heute stelle ich Euch endlich das Freitagshörnchen von der Außenstelle am Arboretum vor. Tatata und es ist:

Leonie von Puschel :-) !!!

Nachdem wir so oft zur Außenstelle gegangen sind, um die offensichtlich zahlreichen und hungrigen Außenstellenhörnchen zu füttern, ist es uns dann doch gelungen, sie auch zu fotografieren!

 Zuerst haben wir ein Hörnchen nur ganz aus der Ferne fotografieren können. Aber als wir dann weitergegangen sind, zu einer weiteren Futterstelle für Vögel, war uns das Glück hold. Und wir konnten Leonie aufspüren und ablichten :-) Sie fühlte sich von uns etwas gestört, da sie offensichtlich gerade den Meisenknödel verspeisen wollte.

Sie ist ja eine total hübsche mit so ganz langen Puschelohren!

An dieser Futterstelle herrscht ein tolles Treiben der Vögel. Blaumeisen, Kohlmeisen und sogar Schwanzmeisen tummeln sich dort.

Und auch  Eichelhäher.

Da an unserer Hörnchenfutterstelle die Meisenknödel so schnell verschwunden sind, haben wir jetzt noch Meisenknödelhalter und ein Futtersilo aufgehängt. So kommen die Vögel auch nicht zu kurz. Dies ist auch schon gut angenommen worden und Schwanzmeisen waren auch schon dort.

 Witzig sind die Spuren an unserem Futterhäuschen. Die Eichhörnchen scheinen den Deckel mit ihren Zähnen aufzumachen, man sieht auf der Unterseite des Deckels sehr gut die Abdrücke der Schneidezähne :-)

Beim letzten Mal konnten wir auch wieder ein Hörnchen, diesmal genau an der Außenstelle sichten. Es ist ein braunes :-) Leider ist es dann schnell verschwunden, als wir uns näher anpirschen wollten. Ich brauch doch noch ein Tarnzelt oder Tarnumhang ;-)

 

Schönes Wochenende und Helau ;-)

 

 

Kommentare   

Susanne Simon
# Susanne Simon 2015-02-13 10:51
Wunderbare Fotos und schön erzählt. Die Tiere freuen sich über die tolle Futterauswahl. Schönes Wochenende!
Heike Adam
# Heike Adam 2015-02-14 17:45
Danke liebe Susanne, freut mich dass dir der Artikel und die Fotos gefallen :-)

You have no rights to post comments